Anarchistischer Stammtisch Karlsruhe im Café Noir

Liebe Alle! Am 07.10.2020 soll es soweit sein! Wir laden ein zum ersten anarchistischen Stammtisch in Karlsruhe.

Seit langem wabert der Begriff “Anarchismus” wieder durch die öffentliche Debatte.

In München wurde ein Denkmal für den in Karlsruhe geborenen Anarchisten Gustav Landauer eingeweiht. Der Deutschlandfunk sendete am 03. Mai 2020 eine 3-Stündige Sondersendung, eine Lange Nacht über Anarchie. Vor einigen Monaten ging das Projekt ANIKA, Anarchie in Karlsruhe mit einem Blog ins Netz.

Jetzt wollen wir alle interessierten und Diskussionsfreudigen Menschen einladen sich in entspannter Runde und und angenehmer Atmosphäre dem Begriff und seinen vielfältigen Hintergründen zu nähern. Willkommen sind alle die sich Auseinandersetzen, voneinander lernen, sich gemeinsam Bilden und daneben oder dabei ein Getränk und Snacks bevorzugen.

Es herrscht kein Konsumzwang, der Eintritt ist frei und wer kann darf gerne etwas Spenden für die Raummiete.
Wir freuen uns auf euch und verbleiben in dem glauben an eine Herrschaftsfreihe Welt!

Liebe(rtäre) Grüße ANIKA

Facts: 07.10.2020 | 19:00 Uhr | Café Noir – Pensylvaniastraße 2


Comments are closed.